Befragung der LfbAs


 

Herzlich willkommen!

 

 

Die Lehrkräfte für besondere Aufgaben* bilden mit den wissenschaftlichen MitarbeiterInnen (WiMis) den Großteil des wissenschaftlichen Mittelbaus an der Philosophischen Fakultät. Sie teilen mit dem WiMis (und WHKs) die wissenschaftliche Qualifikation, sind aber als "Lehrkräfte" mit einem mehrfachen Lehrdeputat belastet, das in "besonderen Aufgaben" bestehen soll.

 

Diese Umfrage wird durchgeführt von einer vom Zusammenschluss des wissenschaftlichen Mittelbaus (ZWM) der Fakultät I eingesetzten Arbeitsgruppe. Ihr Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen der LfbAs an der Philosophischen Fakultät der Universität Siegen zu erheben. Die Ergebnisse sollen als empirische Grundlage dienen für Diskussionen über den Status der LfbAs und eventuell vorhandene Missstände in ihren Beschäftigungsverhältnissen.

 

Die Umfrage dauert ca. 5-10 Minuten.

 

Vielen Dank fürs Mitmachen!

 

 

*Eingeschlossen sind LfbAs, StRs i. H., OStRs i. H. und Lektoren. Im Folgenden wird für diese Gruppe insgesamt die Abkürzung "LfbAs" verwendet.