Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass Sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie Ihre Browser-Einstellungen.

Der Einfluss von Stress in unsicheren Entscheidungsprozessen

Teilnehmendeninformationen:

Die Teilnahme dauert 15 Minuten und ist ab 18 Jahren. Ihre Aufgabe ist es ein fiktives Militär-Szenario zu lesen und anschließend einen Fragebogen basierend auf dem Szenario auszufüllen.
Falls das Thema Krieg für Sie belastend sein könnte, empfehlen wir Ihnen nicht an dieser Studie teilzunehmen. 

Bitte füllen Sie die Umfrage im Vollbildmodus aus.

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich damit bitte an die Versuchsleitende Jessica Krupka.

E-Mail: jessica.krupka@student.uni-siegen.de

Freiwilligkeit und Anonymität

Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Teilnahme an dieser Studie beenden, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen. Auch wenn Sie die Studie vorzeitig abbrechen, haben Sie Anspruch auf entsprechende Versuchspersonenstunden für den bis dahin erbrachten Zeitaufwand.

Die im Rahmen dieser Studie erhobenen, oben beschriebenen Daten und persönlichen Mitteilungen werden vertraulich behandelt. So unterliegen diejenigen Projektmitarbeiter*innen, die durch direkten Kontakt mit Ihnen über personenbezogene Daten verfügen, der Schweigepflicht. Des Weiteren werden die Ergebnisse der Studie nicht veröffentlicht. 

Vergütung

Psychologiestudierende der Universität Siegen haben die Möglichkeit em Ende der Befragung Versuchspersonenstunden gutgeschrieben zu bekommen. Für die Teilnahme an dieser Studie bekommen Sie 0.25 Versuchspersonenstunden gutgeschrieben. 

Herzlich willkommen bei unserer Studie "Der Einfluss von Stress in unsicheren Entscheidungsprozessen"!
Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an dieser Studie.

 

Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangscode benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Tabelle aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangscodes mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.

Datenschutzerklärung:

Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Teilnahme an dieser Studie beenden, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen.
Auch wenn Sie die Studie vorzeitig abbrechen haben Sie Anspruch auf entsprechende Versuchspersonenstunden, für den bis dahin erbrachten Zeitaufwand.
Die im Rahmen dieser Studie erhobenen oben beschriebenen Daten und persönlichen Mitteilungen werden vertraulich behandelt. So unterliegen diejenigen Projektmitarbeiter*innen, die durch direkten Kontakt mit Ihnen über personenbezogene Daten verfügen, der Schweigepflicht. Des Weiteren werden die Ergebnisse der Studie nicht veröffentlicht.